Peloponnes

Trotz des Kanals von Korinth doch "nur" eine Halbinsel, und damit eigentlich nichts für mein Beuteschema. Wäre auch als Insel viel zu groß für meinen Geschmack.

Andererseits gibt es sehr viel zu gucken dort, vor allem was historischen Überbleibsel betrifft. Aber auch nette Städte. Und die im Winter zudem ohne Besuchermassen. Und so führten die Eisvogeltage 2024 meine Cousine Barbara und mich auf die Argolis und nach Lakonien.

 

Vom Flughafen nach Nafplio

 

Epidauros, Mykene und Tiryns

 

Nafplio