Ionische Inseln

Kalamos

 

Selbst viele Inselkenner haben von dieser Insel noch nie gehört.

Sie hat knapp 500 Einwohner, gehört zu Lefkada und liegt vor der Küste Aetoloakarnaniens.

Kalamos

Ithaki

 

Die wenig bekannte Insel des Odysseus - mit zahlreichen Buchten, netten Dörfern und vielen Kieselstränden.

Ithaki/Ithaka

Meganisi (und ein bißchen Lefkada)

 

Groß der Name, klein die Insel östlich von Lefkada.

Grün und üppig.

Meganisi

Kythira

 

Die unbekannte Insel der Afrodite. Zwischen allen Meeren und Stühlen.

Ionisch, kykladisch, attisch, kretisch, peloponnesisch?

Nein, einfach Kythira!

Kythira

Paxi

 

Paxos und Antipaxos - die Oliveninsel und die Karibik südlich von Korfu. Bevorzugte Ferieninsel der Briten. Und man kann es verstehen.

Paxos + Antipaxos

Diapontische Inseln

 

Diapontische Inseln - nie gehört! Wo sollen die sein?

Na, nordwestlich von Korfu. Othoni, Erikoussa, Mathraki heißen die bewohnten davon. Werden auch othonische Inseln genannt. Fast schon in Italien.

Diapontische Inseln

Korfu

 

Nach dem ersten Besuch 1990 hab ich lange einen großen Bogen um die Insel gemacht: zu touristisch, zu "ungriechisch"/italienisch. Aber die Altstadt von Kerkyra ist schon schön und auf alle Fälle einen Besuch wert.

Korfu